TLF1603

Tanklöschfahrzeug 16-03 (1972 - 1991)

abb. Das Baugleiche TLF 16-01 der FF-Enkheim
Kurz vor der Eingemeindung kaufte Nieder - Eschbach von Magirus ein TLF 16 auf Klöckner-Humboldt-Deutz F 170 D 11 FA. Es diente zur Aufnahme einer Löschstaffel (1 Führer, 5 Mann), und führte 2.400l Wasser mit. Die heckseitig montierte Pumpe leistete 1.600l/min. Aufgrund des Großen Löschwasservorrates in Verbindung mit der Schnellangriffseinrichtung war es ein ideales Einsatzgerät für den Erstangriff. An abgelegenen Einsatzstellen (z.B. im Wald) konnte das TLF 16 im Pendelverkehr Wasser heranführen. Nach seiner Dienstzeit von 1972 - 1991 bei der FF Nieder - Eschabch, wurde es von der Branddirektion ins Ausland verschenkt.

© |